Veranstaltungen

IMG_0425_mod

 Calendula officinalis (Ringelblume)

FB-FindUsonFacebook-online-144_de_DE

 

Aus aktuellem Anlass zur Diskussion über die Homöopathie stellen wir Ihnen 2 Dokumente zur Verfügung:

Schreiben an den Südwest Rundfunk

Zur Plausibilität der Homöopathie

September

Mittwoch, 23.09.2020, 19:30 Uhr
Vortrag „Schüßler Salze: 12 Salze – 12 Monate?“

Anke Baß, Heilpraktikerin, Heidenheim, Internetpräsenz
Der Einsatz von Schüßler Salzen ist eine leicht anzuwendende und gut verträgliche Heilweise im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe. Die Salze greifen gezielt in mineralstoffbedingte Fehlregulationen unseres Körpers ein, ordnen die biochemischen Zustände im Organismus und können so eine Heilung bewirken. Anhand von bewährten Kuren werde die einzenen Salze besprochen und Tipps zur Einnahme gegeben.
Ort: Manfred-Bezler-Saal, Rathaus, Hauptstraße 24, Steinheim

Aufgrund der momentan geltenden Hygieneregelungen können lediglich 20 Personen räumlich bedingt teilnehmen. Bitte tragen Sie eingangs und ausgangs einen Nasen-Mundschutz. Damit Ihr Platz sicher ist, raten wir zu einer telefonischen Anmeldung unter Tel. 07321-951300 oder per Email: info@homoeopathie.com


Oktober

Samstag, 17.10.2020, 14 – 17 Uhr
Kursnachmittag „Erkältungen und grippale Infekte homöopathisch behandeln“

Christine Mangold, Heilpraktikerin, Klassische Homöopathie, Hüttlingen, Internetpräsenz
Mit banalen Infekten kann das Immunsystem leicht fertig werden. Bei einem grippalen Infekt, einem richtig „dicken“ Schnupfen, Husten oder anderen erkältungsbedingten Beschwerden kann die Homöopathie das Immunsystem stützen und stärken. An diesem homöopathischen Nachmittag wird aufgezeigt, wie der alternative Weg in theorie und Praxis aussehen kann.
Geänderter Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Christkönig, Zoeppritzstr. 18, Mergelstetten

Aufgrund der momentan geltenden Hygieneregelungen können lediglich eine begrenzte Anzahl Personen teilnehmen. Bitte tragen Sie eingangs und ausgangs einen Nasen-Mundschutz. Eine telefonische Anmeldung ist bis spätestens 10.10.2020 erforderlich unter Tel. 07321-951300 oder per Email: info@homoeopathie.com


November

Montag, 23.11.2020, 19:30 Uhr
Vortrag: „Der Darm und unser Immunsystem“

Claudia Pietschmann, Heilpraktikerin, Giengen, Internetpräsenz
Was hat der Darm mit unserem Immunsystem zu tun? Die Darmflora setzt sich aus Milliarden für unsere Gesundheit nützlicher essentieller Bakterien zusammen – das Mikrobiom. Was schädigt die Darmflora, was baut sie auf? Es wird auch darauf eingegangen warum sie durch eine Therapie mit Antibiotika oft weitgehend zerstört wird und wie es mit dem Antibiotikaeinsatz und der Resistenzentwicklung in Deutschland aussieht.
Geänderter Veranstaltungsort: Gemeindezentrum Christkönig, Zoeppritzstr. 18, Mergelstetten

Aufgrund der momentan geltenden Hygieneregelungen können lediglich 20 Personen räumlich bedingt teilnehmen. Bitte tragen Sie eingangs und ausgangs einen Nasen-Mundschutz. Damit Ihr Platz sicher ist, raten wir zu einer telefonischen Anmeldung unter Tel. 07321-951300 oder per Email: info@homoeopathie.com




Letzte Aktualisierung dieser Seite: 04.05.2020

Letzte Beiträge